Girlande aus Melonen Früchte am Faden

Bunte Girlanden für Balkon oder Terrasse oder einfach so

Früchte am Faden
Ob Kiwi, Melone oder Orange: An der Girlande hat alles seinen Platz © Anne Kaiser

Material

  • Pappteller
  • Pinsel
  • Farbe
  • Locher
  • Schnur
  • Schere

So geht’s

Zunächst die Pappteller in Fruchtoptik anmalen. Am besten sind natürlich Früchte geeignet, die aufgeschnitten eine runde Form haben: Wassermelone, Limone, Orange, Kiwi, Maracuja, aber auch Gurke oder Tomate. Also eine gute Gelegenheit, sich das Innenleben dieser Früchte einmal genauer anzuschauen!

Teller trocknen lassen und anschließend in sechs oder acht Tortenstücke zerschneiden.

Mit dem Locher an der äußeren Rundung zwei Löcher einstanzen. Stücke auf eine Schnur auffädeln. Am schönsten sieht es aus, wenn die Schnur immer hinten entlang durchgezogen wird. Aufhängen und fertig!

    Zurück Weiter
    Anzeige
    Anzeige: Zwei Freunde im Fußballfieber

    kizz Newsletter

    Ja, ich möchte den kostenlosen kizz Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.