Haferflocken-Käse-BratlingeRezepte für Kita-Kinder

Haferflocken-Käse-Bratlinge
© Tay Moreira, Berlin

Zutaten:

für 15 Kinder und 5 Erwachsene

  • 500 g grobe Haferflocken
  • 6 Eier (mittel)
  • 500 g Magerquark
  • 300 g geriebener Käse
  • 2 Zwiebeln (mittel)
  • frische Kräuter
  • Salz
  • Öl für die Pfanne

Zubereitung:

Zwiebeln fein hacken. Die Eier mit dem Quark verrühren. Geriebenen Käse dazugeben, danach die Haferflocken untermengen. Die Masse mit gehackten Kräutern, den Zwiebeln und Salz würzen, alles gut vermischen und dann 30 Minuten quellen lassen. Bratlinge formen und bei geringer Hitze auf beiden Seiten goldbraun braten. Dazu passen Reis und Tomatensoße oder Kartoffelpüree und eine Kräutersoße.

Haferflocken

Der Unterschied zwischen groben und feinen Haferflocken liegt im Herstellungsprozess. Für grobe Flocken werden die Haferkerne nicht zerkleinert, sondern nur gedämpft und dann gewälzt. Dadurch bleiben die vielen wertvollen Ballaststoffe erhalten. Hafer gilt als regionales Superfood.

Anzeige
Anzeige: Anzeige: REWE Gewinnspiel Kita-Ernährungsworkshops

Die kindergarten heute-Newsletter

Ja, ich möchte die kostenlosen Newsletter von kindergarten heute abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.