Blick in den Warenkorb
Sie haben 0 Artikel im Warenkorb.
Jetzt einkaufen
Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
Menü

Kitas professionell leiten

Die Leitungstätigkeit in einer Kindertageseinrichtung stellt sowohl eine anspruchsvolle als auch vielseitige Aufgabe dar. Die dortigen Leitungskräfte sind gefordert, ihre Einrichtung den sich kontinuierlich verändernden Rahmenbedingungen und Erwartungen von außen anzupassen: das Initiieren und Managen von Veränderungen (Change Management) zählt zu den zentralen Aufgaben einer Kita-Leitung. Sie muss sich also neben pädagogischen Themen auch mit gesellschaftlichen und politischen Entwicklungen auseinandersetzen, um daraus Maßnahmen zur Weiterentwicklung der Kita (auf der Basis von Trägervorgaben) abzuleiten und diese (i.d.R. mit dem Team) auf den Weg zu bringen.

Aufgaben einer Kita-Leitung

Zu den Aufgaben von Leitungskräften gehören: Selbstmanagement, Entwicklung von Visionen und Strategien, Formulierung von Zielen, Personalauswahl, Personalentwicklung, Mitarbeiter/-innen-Motivation, Optimierung des Arbeitsklimas, Bündelung von Ressourcen mit Blick auf anstehende Aufgaben, Strukturierung von Aufgaben, Organisation von Arbeitsabläufen, Unterstützung von Mitarbeiter/-innen bei deren Aufgaben, Förderung der Teamarbeit, Einsteuerung von Gruppenaktivitäten, Moderation und Mediation, Konfliktmanagement, Qualitätskontrolle und Evaluation von Arbeitsergebnissen.

kindergarten heute kalender 2017/2018