Ausgabe 2_2018

Inhalt

Personalmangel, zu große Gruppen, hoher Lärmpegel, Zeitdruck und emotionale Belastungen: Im Kita-Alltag fällt es Ihnen als Erzieher/-in bestimmt oft nicht leicht, gut auf sich selbst zu achten. Doch nur, wenn Sie auch auf Ihre eigenen Bedürfnisse achten und sich um sie kümmern, bleiben Sie in Ihrem Beruf langfristig ausgeglichen, zufrieden, gelassen und gesund. Um Sie darin zu unterstützen, soll Sie unsere neue Beitragsreihe unter dem Motto „Gelassen und entspannt durch das Kita-Jahr“ durch die kommenden Monate begleiten.

Über diese Ausgabe

editorial

mein beruf.

meine praxis.

meine perspektive.

finale

Downloads

Autoren/-innen