Nach der Heiligsprechung von Charles de FoucauldDer französische Marabout

Charles Eugène Vicomte de Foucauld genoss als Spross einer der reichsten Adelsfamilien Frankreichs ein ausschweifendes Leben. Dann die radikale Wende: Konversion zum Christentum, schließlich der Rückzug in die Einsamkeit der Sahara. Jetzt wurde er heiliggesprochen. Wie vorbildlich war der umtriebige Eremit wirklich?

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

3,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 97,30 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,35 € Versand (D)

2 Hefte digital 0,00 €
danach 93,10 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden