Eine Tagung der Kommission für Zeitgeschichte zum sexuellen MissbrauchEs werde Licht

Bei der Benennung von Verantwortlichen für den Umgang mit Missbrauch tut sich die katholische Kirche weiterhin schwer. Inzwischen gibt es eine Reihe von Forschungsprojekten von Historikern. Sie betonen, dass man den Persönlichkeitsschutz der Täter nicht über das berechtigte Interesse der Opfer wie auch der Öffentlichkeit stellen darf.

Es werde Licht
© Pixabay

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

3,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 95,90 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,35 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden