Wie Taizé die DDR unterwandert hatFrère Roger und die friedliche Revolution

Die Brüder von Taizé haben durch ihre Besuche in der DDR, durch Gebete und Gespräche, einen Beitrag zur friedlichen Revolution geleistet. Der Austausch war wechselseitig. Ein berühmtes Taizé-Lied ist für ein Treffen in Magdeburg entstanden.

Erfurt
© Pixabay

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

3,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 95,90 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,35 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden