Zart trifft hammerhart

Zart trifft hammerhart
© Michael Fink

Materialien

  • Aquarellpapier in DIN-A5-Größe
  • Blüten und Blätter
  • 1 große flache Schale mit Wasser 
  • altes Zeitungspapier
  • fester Untergrund, z.B. 1 Holzplatte oder Werkbank
  • 1 Hammer 
  • ggf. Kreppklebeband
  • 1 Föhn

Los geht’s:

Zartes Grün und erste Blüten schmücken den Garten, und viele Kinder packt die Lust, diese Schönheiten abzupflücken. Lassen Sie es zu, um damit hauchzarte Frühlingsdrucke herzustellen – mit einer lauten und kraftvollen Technik!
Dazu sammeln die Kinder Blüten und zarte Blätter im Garten. Freuen Sie sich mit ihnen über die Vielfalt der Formen und Farben. An einigen Blättern und Blüten können Sie gemeinsam testen: Drückt oder klopft man darauf herum, tritt oft farbintensiver Saft aus. Für schöne Drucke legen Sie Aquarellpapier in einer flachen Schale für mind. 15 Minuten in Wasser ein. Das Papier saugt dadurch die Farben besser auf – auch ein toller Tipp zum Malen! Um das Papier etwas zu trocknen, legen es die Kinder mehrfach zwischen Zeitungsseiten. Anschließend falten die Kinder das Papier zu einer Klappkarte. Diese legen sie wieder aufgeklappt auf einen stabilen Untergrund, auf dem es sich gut hämmern lässt. Nun verteilen die Kinder auf einer Hälfte der Innenseite der Klappkarte die Blüten und Blätter. Sieht es gut aus? Dann vorsichtig zuklappen und mit dem Hammer kräftig draufschlagen. Falls die Karte dabei verrutscht, hilft es, sie mit Kreppklebeband am Tisch festzukleben. Huch, da sieht man was? Durch kräftiges Hämmern zeichnen sich plötzlich Teile der Blüten und Blätter durch das Papier ab. Bald ist die Karte genug behämmert. Oooh! Wenn die Kinder die Karte aufklappen, kommt ein Doppelbild mit zarten Abdrucken von Blättern und quietschbunten Blüten zum Vorschein. Vorsichtig entfernen die Kinder nun lockere Pflanzenteile und föhnen das Papier gründlich trocken. Fertig ist das gehämmerte zarte Blütenbild.

Anzeige
Anzeige: Meine Bibelgeschichten

Die Ideen-Newsletter

Ja, ich möchte die kostenlosen Ideen-Newsletter der Entdeckungskiste abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.