"Die Ewigkeit ist ein guter Ort"Der vergessene Gott

Eine Pastorin sieht ihre Kirche einstürzen und vergisst, wie man betet. Ein erschütternder Roman über das Ende von Gewissheiten.

Plötzlich kommen sie ihr einfach nicht mehr über die Lippen. Nur noch an Bruchstücke des Vaterunser erinnert sich Elke. Die angehende Pastorin bezeichnet den Zustand als „Gottdemenz“. Ein Wort, das Tamar Noort extra für ihren Debütroman erfunden hat. Wie soll die „Expertin für Himmel und Erde“ nun mit dem fundamentalen Verlust umgehen? Empfand die Protagonistin doch bisher eine „tiefe, große Liebe“ beim Gedanken an Gott.

Die junge Frau ist keine Pfarrerin aus dem Lehrbuch, aber sie verfügt über einen großen Glaubens- und Lebensmut. Das Gotteshaus im Ort wird für sie zum Sinnbild ihres in Schieflage geratenen Lebens. Obwohl frisch saniert, bekommt die Wand Risse, die Orgel klingt falsch, das Fundament gerät ins Wanken. „Ich reiße die Kirche ein“, schießt es Elke durch den Kopf. Dabei lässt die Lektüre unweigerlich an den Gesamtzustand der Institution Kirche denken. Diese verliert von Jahr zu Jahr mehr an Bedeutung im Leben der Menschen. „Wir haben einfach nichts mehr zu bieten, was mit ihrem Leben zu tun hat“, heißt es einmal im Buch. Die zahlreichen, treffsicheren Dialoge bereichern den tiefgründigen Roman ebenso wie die bildhaft-poetische Sprache. Man merkt, dass die Autorin mit viel Fingerspitzengefühl an ihren ersten Roman herangegangen ist. Noort stammt selbst aus einer Familie von Theologen und arbeitet als Journalistin und Filmemacherin. So lässt sie mit ihrem Buch buchstäblich einen Film im Kopf entstehen. Was düster beginnt, geht über in Reflexionen des Lebens, von Glaubenssätzen und Gottesbildern.

Anzeige
Anzeige: Der Papst der Bücher. Schlüsseltexte zum Denken Benedikts XVI. von Benedikt XVI., Manuel Herder

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CIG-Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.

Noort, Tamar

DIE EWIGKEIT IST EIN GUTER ORT

Kindler Verlag, Hamburg 2022, 304 Seiten, 22 €

Bestellen