Jordana SchmidtZitat der Woche 4/2021

„Es ist sehr viel schwerer, einem Sechs- oder Siebenjährigen die aktuelle Corona-Situation zu erklären als einem Dreijährigen. Kinder bekommen mit den Jahren eine genaue Vorstellung von Zeit. Sie schauen auf die Familienfeste mit Uroma zurück und fragen sich: Wann kommt sie wieder? Mit Dreijährigen ist es leichter, über Existenzielles zu sprechen. Auch über den Tod.“

Jordana Schmidt (Dominikanerin von Bethanien und Kinderdorfmutter; im „Zeit-Magazin“)

Anzeige: Warum ich an Gott glaube. Von Gerhard Lohfink

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CiG-Newsletter abonnieren und willige in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zweck des E-Mail-Marketings durch den Verlag Herder ein. Den Newsletter oder die E-Mail-Werbung kann ich jederzeit abbestellen.
Ich bin einverstanden, dass mein personenbezogenes Nutzungsverhalten in Newsletter und E-Mail-Werbung erfasst und ausgewertet wird, um die Inhalte besser auf meine Interessen auszurichten. Über einen Link in Newsletter oder E-Mail kann ich diese Funktion jederzeit ausschalten. Weiterführende Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.