Corona-ImpfungEngland wird zu Orgelklängen geimpft

© Foto: Picture alliance / ASSOCIATED PRESS / Steve Parsons

Wo sonst gebetet wird, wird jetzt geimpft: England hat im Kampf gegen die besonders aggressive neue Corona-Mutation mehrere Kirchengebäude zu Impfzentren umgebaut. Das Bild zeigt die mehr als achthundert Jahre alte Kathedrale im südenglischen Salisbury. An den spontan eingerichteten Impfstationen wurden bereits mehrere hundert Risikopatienten mit dem Heilmittel versorgt. Orgelmusik sorgt für eine entspannte Atmosphäre.

Anzeige
Anzeige: Haltepunkte

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CIG-Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.