Walter SchweidlerZitat der Woche 40/2020

„Es ist gut, wenn die Lebenden sich in die Nähe der Toten begeben. In steinzeitlichen Siedlungen waren die Toten unter den Sitzbänken der Häuser der Lebenden bestattet. Das Leerwerden der Friedhöfe ist eine der entsetzlichsten und unmenschlichsten Entwicklungen unserer Zeit. Wenn der Friedhof stirbt, stirbt die Zivilisation, die er verkörpert.“

Walter Schweidler (Philosoph, über den Trend zur anonymen Bestattung; in der „Münchner Kirchenzeitung“)

Anzeige
Anzeige: Eberhard Schockenhoff - Die Kunst zu lieben

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CIG-Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.