JakobswegFrauen auf dem Vormarsch

Der Jakobsweg hat 2019 zum dritten Mal in Folge einen neuen Pilgerrekord erreicht. Knapp 350000 Wallfahrende erhielten im letzten Jahre ihre Pilgerurkunde. Zum ersten Mal waren Frauen in der Mehrheit. Laut Pilgerseelsorgerin Gerda Montkowski sind dies vor allem Alleinpilgerinnen, die beim Wandern ihr Leben reflektieren möchten.

Anzeige
Anzeige: Eberhard Schockenhoff - Die Kunst zu lieben

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CIG-Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.