Das Lukasevangelium (30)Kluge Planung

Im letzten Satz dieses Abschnitts ist der Bettelprediger aus Nazaret ganz bei sich. Das ist Jesus, wie wir ihn aus dem Lukasevangelium kennen: Wer in seine Fußstapfen treten will, der muss auf sein ganzes Vermögen und – damit verbunden – auf seinen gesellschaftlichen Status verzichten. So haben es die ersten Jünger Petrus, Jakobus und Johannes getan, so hat es ihnen der Zöllner Levi nachgemacht (5,11 und 28).

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

4 Hefte + 4 Hefte digital 0,00 €
danach 62,00 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 22,10 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden