Götz Schuberts Glaube

Glauben Sie an Gott? Der Schauspieler Götz Schubert, der im Fernsehkrimi „Wolfsland“ einen Kommissar spielt, erklärte auf die Frage der Katholischen Nachrichten-Agentur: „Ich glaube nicht nicht an Gott. Ich zähle mich zu den Zweiflern, wobei das Zweifeln das Akzeptieren beinhaltet. Als ich meine Eltern in den letzten Tagen ihres Lebens begleitete, hatte ich den Eindruck, es gibt neben dem Körper eine Seele, die sie verlässt. Andererseits habe ich bei der Beerdigung meiner viel zu früh verstorbenen Kollegin Lisa Martinek nur den Kopf geschüttelt, als der Pfarrer versuchte, ihrem Tod einen Sinn zu geben. Welche Bedeutung soll das haben?“

Anzeige: Gottes starke Töchter. Frauen und Ämter im Katholizismus weltweit. Hg: Julia Knop

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CiG-Newsletter abonnieren und willige in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zweck des E-Mail-Marketings durch den Verlag Herder ein. Den Newsletter oder die E-Mail-Werbung kann ich jederzeit abbestellen.
Ich bin einverstanden, dass mein personenbezogenes Nutzungsverhalten in Newsletter und E-Mail-Werbung erfasst und ausgewertet wird, um die Inhalte besser auf meine Interessen auszurichten. Über einen Link in Newsletter oder E-Mail kann ich diese Funktion jederzeit ausschalten. Weiterführende Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.