Freiwillige Feuerbekämpfer in der TaigaTropfen auf den heißen Torf

Jedes Jahr wüten in Russland Wald- und Torfbrände auf mehreren Millionen Hektar. Der Staat tut kaum etwas und spielt die Ausmaße herunter. Jetzt stellen sich Freiwillige den Feuern entgegen. Und der Ignoranz, die sie entfacht.

Im Einsatz. Weil der russische Staat nicht entschieden gegen alle Wald- und Torfbrände des Sommers vorgeht, nehmen Freiwillige das Löschen in die Hand.
Im Einsatz. Weil der russische Staat nicht entschieden gegen alle Wald- und Torfbrände des Sommers vorgeht, nehmen Freiwillige das Löschen in die Hand.© Foto: Fabian Weiss

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

4 Hefte + 4 Hefte digital 0,00 €
danach 59,20 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 20,80 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden