Die Anbetung der Könige im Schnee von Pieter Bruegel d. Ä.Drei Könige im Schnee

Pieter Bruegel der Ältere war Zeitkritiker, Moralist, Zyniker und Philosoph. In vielen Werken übertrug er das Neue Testament in die Welt Flanderns. Wegen seiner bäuerlich gestimmten Bilder wurde er auch „Bauernbruegel“ genannt. Es wäre jedoch angemessener, ihn „Weltenbruegel“ zu nennen.

© Foto: Katalog/Kunsthistorisches Museum Wien (1567, Öl auf Eichenholz, 35 cm × 55 cm, Sammlung Oskar Reinhart, Winterthur)

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

4 Hefte + 4 Hefte digital 0,00 €
danach 59,20 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 20,80 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden