KirchenaustritteAlt-Katholiken-Schwund

Die alt-katholischen Pfarrgemeinden in Deutschland leiden ebenfalls unter Mitgliederschwund. Bischof Matthias Ring erklärte das Schrumpfen damit, dass „die Zeiten zu Ende gehen, in denen vor allem römisch-katholische Christen in unserer Kirche eine Alternative“ sahen, weil es dort beispielsweise verheiratete Priester und die Ordination von Frauen gibt. Allerdings hängt der Schwund auch mit dem allgemein nachlassenden Interesse am Christentum zusammen.

Anzeige
Anzeige: Eberhard Schockenhoff - Die Kunst zu lieben

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CIG-Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.