Braucht Partizipation Methoden?Ein Plädoyer für Beteiligung ohne Hürden

Die Beziehung zwischen Kindern und Erwachsenen ist noch immer nicht gleichwürdig gestaltet, findet Lothar Klein. Wurden die ganzen Methoden von Partizipation vielleicht deshalb erfunden? Der Pädagoge gibt dazu seine Einschätzung.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

4,99 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

46,80 € für 4 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl.MwSt., zzgl. 5,00 € Versand (D)

44,80 € für 4 Ausgaben pro Jahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden