Anzeige: Qualität in Kitas
Anzeige

Fragen und Antworten zum Thema Inklusion

Inhalt
Erscheinungstermin PDF: 2018
Bestellnummer PDF: D501044

Ein Team von Autor/-innen aus Wissenschaft, Lehre und Praxis beantwortet im Wechsel brisante Fragen rund um Inklusion. Aus ihrer jeweiligen Perspektive beleuchten sie einen konkreten Aspekt, geben Orientierung und anregende Handlungsimpulse.

Über dieses Paket

mein beruf.

Autoren/-innen

  • Zorn, Andreas

    Andreas Zorn

    Leitet das DRK Familienzentrum Menschenkinderkulturkunsthaus in Nettetal-Lobberich. Er ist Erzieher und Dipl.-Sozialpädagoge, zertifizierte Kinderschutzfachkraft, Fachberater beim DRK Kreisverband Viersen e.V. und als Trainer der Stiftung Haus der kleinen Forscher tätig.

  • Kobelt Neuhaus, Daniela

    Daniela Kobelt Neuhaus

    Diplom-Heilpädagogin, Expertin für den Situationsansatz. Vorstandsmitglied der Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie. Schwerpunktthemen: u. a. präventive Netzwerke für Kinder und Familien und die Zusammenarbeit von Eltern und Fachkräften in Kinder- und Familienzentren.

  • Köller, Felicitas

    Felicitas Köller

    War bis zum Schuljahr 2016/17 Dozentin an der Evangelischen Fachschule für Sozialpädagogik Stuttgart und unterrichtete im Handlungsfeld „Unterschiedlichkeit und Vielfalt leben“. Sie hat einen Bachelor- und Masterabschluss in Kindheitspädagogik. Derzeit ist sie in Elternzeit.

  • Wünsche, Michael

    Michael Wünsche

    Dipl.-Sozialpädagoge und Leiter des Studiengangs Kindheitspädagogik an der Pädagogischen Hochschule Freiburg. Zuvor war er wissenschaftlicher Mitarbeiter im Studiengang Pädagogik der Frühen Kindheit an der Ev. Hochschule in Freiburg und leitend in der Arbeit mit Kindern und Familien in Kindertageseinrichtungen sowie als Fachberater tätig.

  • Walder, Tamara

    Tamara Walder

    Staatlich anerkannte Erzieherin, Kindheitspädagogin (B. A.), Sozialpädagogin (M. A.) und ehemalige Leiterin einer Kita. Sie lehrt als selbstständige Dozentin an der DIPLOMA Hochschule im Bereich Kindheitspädagogik und Soziale Arbeit. Derzeit ist sie in Ausbildung zur Kinder- und Jugendpsychotherapeutin.

Verlagsangebot