Die RegenpfützeSinne und Wahrnehmung

Die Regenpfütze
© Udo Lange, Freiburg

"Die kleinste Pfütze spiegelt den Himmel." Diese Weisheit beschreibt den Spielwert eines Spielortes, der bei entsprechender Witterung in jedem Gelände direkt vor der Haustür zu finden ist. Hier sind zum Nulltarif erlebnistiefe Forschungsreisen möglich, die eindrucksvoll belegen, dass nicht immer aufwendige und teure Installationen notwendig sind, um Kinderherzen höherschlagen zu lassen. Es sind vor allem jüngere Kinder, die an diesen unspektakulären Orten hockend verweilen und zu ihrem Glück nur geduldige Erwachsene und allenfalls ein Stöckchen zum Stochern und Rühren benötigen. Wasserpfützen verschwinden bei Sonnenschein und verwandeln nach einem längeren Regenguss das Spielgelände für eine kostbare Zeitspanne in einen himmlischen Ort.

Die kindergarten heute-Newsletter

Ja, ich möchte die kostenlosen Newsletter von kindergarten heute abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.