Nach dem Militärputsch in MyanmarEliten im Kampf

Anfang Februar stürzte die Armee in Myanmar die demokratisch gewählte Regierung. Seitdem befinden sich Regierungschefin Aung San Suu Kyi und hochrangige Politiker in der Gewalt des Militärs. Die Bevölkerung und die Kirchen protestieren.

Eliten im Kampf
© Pixaybay

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

3,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 95,90 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,35 € Versand (D)

2 Hefte digital 0,00 €
danach 93,10 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden