Was die Literatur über das Selbstbild katholischer Frauen des 20. Jahrhunderts verrätSie schreiben anders

Ein Erfurter Forschungsprojekt hat untersucht, wie Katholikinnen vor dem Zweiten Vatikanum mit dem Frauenbild der Kirche umgingen. Als Quellen dienten Texte, die lange unbeachtet blieben: literarische Werke unbekannter Autorinnen.

Sie schreiben anders
© Pixabay

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

3,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 95,90 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,35 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden