PorträtStanislaw Dziwisz. Im Schatten des Papstes

Im Juli findet der Weltjugendtag in Krakau statt. Kardinal Stanisław Dziwisz, der ehemalige Privatsekretär von Johannes Paul II., ist der Gastgeber. Wer ist der Erzbischof von Krakau, der fast 39 Jahre seine Identität aus der Nähe zum Papst bezogen hat?

Kardinal Stanisław Dziwisz ist Gastgeber des Weltjugendtags Krakau
Er war die rechte Hand von Papst Johannes Paul II.: Kardinal Stanisław Dziwisz ist Gastgeber des Weltjugendtags Krakau.© KNA-Bild

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden