Herbert Quandt-Stiftung führt interreligiöses Projekt nicht fortParadoxes Ende!

Nach zehn überaus erfolgreichen Jahren beendet die Herbert Quandt-Stiftung nun den Schulenwettbewerb „Trialog der Kulturen“. Die vielen kreativen Projektideen zum interreligiösen Lernen von Juden, Christen und Muslimen sind Vermächtnis und Ermutigung zugleich.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden