Klima- und EnergiepartnerschaftenEuropa trifft Afrika

Umfassende Klima- und Energiepartnerschaften zwischen Europa und Afrika fordert Entwicklungsminister Gerd Müller von der EU-Kommission. „Wenn bis 2050 vier Milliarden Einwohner in Indien und Afrika einen Stromanschluss auf der Grundlage von Kohlestrom bekämen, müssten rund tausend Kohlekraftwerke gebaut werden. So werden wir die Ziele des Pariser Abkommens nie erreichen.“ Stattdessen schlägt er den Ausbau erneuerbarer Energien vor. Dafür brauche es als ersten Schritt gemeinsame Forschungsplattformen. Auch finanziell solle die EU sich beteiligen, statt weiter in „besitzstandswahrende Subventionen innerhalb Europas zu investieren“.

Anzeige: Gottes starke Töchter. Frauen und Ämter im Katholizismus weltweit. Hg: Julia Knop

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CiG-Newsletter abonnieren und willige in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zweck des E-Mail-Marketings durch den Verlag Herder ein. Den Newsletter oder die E-Mail-Werbung kann ich jederzeit abbestellen.
Ich bin einverstanden, dass mein personenbezogenes Nutzungsverhalten in Newsletter und E-Mail-Werbung erfasst und ausgewertet wird, um die Inhalte besser auf meine Interessen auszurichten. Über einen Link in Newsletter oder E-Mail kann ich diese Funktion jederzeit ausschalten. Weiterführende Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.