TheodizeeDie Evolution, die Viren, Gott

Wie lässt sich der Glaube an einen guten Gott mit unverschuldetem Leiden zusammendenken? Diese uralte Frage wird angesichts der Corona-Epidemie neu aufgeworfen. Wir stellen dazu diesen Text des Münsteraner Philosophen Jörg Phil Friedrich zur Diskussion.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

4 Hefte + 4 Hefte digital 0,00 €
danach 62,00 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 22,10 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden