Anzeige
Anzeige: Umfrage Corona

Über diese Ausgabe

Kommentar

Religiöser Leitartikel

  • Plus S. 97-98

    AufbruchZieh weg, brich auf!

    Kirche im Zwiespalt: Die einen scharren mit den Füßen, bereit, einen großen Sprung zu wagen; die anderen wollen sich nicht vom Fleck bewegen. Was hat die Bibel über das Aufbrechen zu sagen?

Bildnachricht der Woche

Nachrichten

Für Sie notiert

Zeitgänge

  • Plus S. 99-100

    Ernesto CardenalDer Kosmos im Christus-Gesang

    In den Nachrufen auf Ernesto Cardenal wurde meistens sein früheres revolutionäres Pathos, seine Verknüpfung von Sozialismus und Christentum thematisiert. Seine eigentliche Bedeutung aber liegt auf dem Feld einer sakramentalen christlichen Mystik.

Zitat der Woche

Wege und Welten

Berichte

Bilder der Gegenwart

  • Plus S. 101-105

    BerlinaleDas Kino des Lebens

    Auch wenn Religion auf der „Berlinale“ selten ausdrücklich vorkam: Sinnsuche, Tod, soziale Gerechtigkeit – die Themen des Glaubens – spielten eine große Rolle.

  • Plus S. 106-109

    Das Weltbild nach Van Eyck

    Die Restaurierung des einzigartigen Genter Altars ist der Anlass, 25 Gemälde der Brüder van Eyck und ihrer Zeitgenossen zu präsentieren. Im Museum der Schönen Künste in Gent sind sie um die Außenseiten des Altars versammelt. Die Ausstellung „Van Eyck – eine optische Revoultion“ öffnet Einblicke, wie wir lernten, die Welt auf einer Fläche, auf Buchseiten, Holztafeln und Bildschirmen glaubhaft darzustellen.

Zum inneren Leben

Geistesleben

Buch­besprechung

Leben

Die Schrift

Liturgie im Leben

Leserbriefe

Autoren/-innen

  • Troll, Christian W.

    Christian W. Troll

    Dr. theol., Jesuit, Professor für Islamische Studien und Islamwissenschaften an verschiedenen Einrichtungen, unter anderem lange in Neu-Delhi und Ankara sowie am Päpstlichen Orientalischen Institut. Experte für den interreligiösen Dialog, Frankfurt-Sankt Georgen.  

  • Fuchs, Gotthard

    Gotthard Fuchs

    Dr. phil., Priester und Publizist, Wiesbaden; Veröffentlichungen zu Theologie, Spiritualität, Religionspädagogik.

  • Lutterbach, Hubertus

    Hubertus Lutterbach

    Dr. phil., Dr. theol., Professor für Christentums- und Kulturgeschichte an der Universität Duisburg/ Essen.

  • Röser, Johannes

    Johannes Röser

    nach Studium der Theologie in Freiburg und Tübingen Journalist, seit 1981 bei CHRIST IN DER GEGENWART, seit 1995 Chefredakteur. Verfasser und Herausgeber zahlreicher Bücher.

  • Knop, Julia

    Julia Knop

    Dr. theol. habil., Professorin für Dogmatik an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Erfurt.

  • Wachinger, Lorenz

    Lorenz Wachinger

    Dr. theol., Psychologe und Eheberater in München; Bücher sowie zahlreiche Aufsätze zu theologischen und psychologischen Fragen.

  • Langer, Stephan

    Stephan Langer

    stellvertretender Chefredakteur bei CHRIST IN DER GEGENWART.

  • Spang, Thomas

    Thomas Spang

    Amerika-Korrespondent, unter anderem für die Katholische Nachrichten-Agentur (KNA), Washington.

  • Eisele, Wilfried

    Wilfried Eisele

    Wilfried Eisele, Dr. theol., Professor für Neues Testament an der Universität Tübingen.