MagnificatJetzt ist die Stunde

Hört die Mahnung der Schrift: Jetzt ist die Zeit der Gnade da. Paulus sagt uns das Wort: Jetzt ist die Stunde unsres Heils; empfangt nicht vergeblich die göttliche Gabe.

Maßvoll lebe der Leib, wachsam und lauter sei der Geist, dass der Weg dieser Zeit Durchgang zur Auferstehung sei. Die Erde zu heilen, schuf Gott diese Tage.

Zeichen schauen wir nun, Irdisches wird zum Bilde hier. Denn das kreisende Jahr lässt nach des Winters Frost und Nacht den Frühling die Erde für Ostern bereiten.

Lasst uns loben den Herrn, lieben die Werke, die er schuf, froh erwarten den Tag, der die Verheißung uns erfüllt. Dem Vater, dem Sohne, dem Geist sei die Ehre!

Aus: „Magnificat. Das Stundenbuch“, März (Butzon & Bercker, Kevelaer 2020)

Anzeige
Anzeige: Eberhard Schockenhoff - Die Kunst zu lieben

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CIG-Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.