Wege zu einer erneuerten SexualmoralChrist sein und die Sexualität (2)

Immer häufiger sind Forderungen nach einem Wandel der kirchlichen Sexualmoral zu hören. Was aber muss sich ändern? Der Freiburger Moraltheologe Eberhard Schockenhoff erläuterte beim jüngsten Studientag der deutschen Bischofskonferenz notwendige Korrekturen.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

4 Hefte + 4 Hefte digital 0,00 €
danach 59,20 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 20,80 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden