Erdbeer-Streusel- CrumbleRezepte für die Kita

Erdbeer-Streusel-Crumble
© Tay Moreira, Berlin

Zutaten

  • 500g Weizenmehl (Type 405)
  • 400g Butter
  • 250g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1000g Erdbeeren
  • Zimt

Zubereitung

Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Backgitter in der mittleren Einschubleiste platzieren. Mehl, Zucker, Salz und Butter mischen und mit den Händen zu Streuseln verarbeiten. In eine große Auflaufform etwa die Hälfte der Streusel geben und mit dem Hand- oder Esslöffelrücken glatt drücken. Die Erdbeeren waschen (gut abtrocknen) und die Stiele entfernen. Dann halbieren und auf dem Teigboden verteilen. Die restlichen Streusel darübergeben. Mit Zimt bestreuen und ca. 20 bis 25 Minuten lang backen. Abkühlen lassen und mit Vanillesoße oder Eis servieren.
Die Mengenangaben sind für 15 Kinder und 5 Erwachsene.

Ein Crumble ist ein süßer Auflauf, der warm und kalt gut schmeckt. Er lässt sich auch mit anderen Beeren oder mit Äpfeln zubereiten – je nachdem, was der Naschgarten in der Kita an Früchten hergibt.

Die kindergarten heute-Newsletter

Ja, ich möchte die kostenlosen Newsletter von kindergarten heute abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.