Konvertiten aus der Sicht des IslamWechsel der Perspektive

Religionen und Weltanschauungen treten in einem gegebenen gesellschaftlichen Kontext als Konkurrenten auf. Daher stellt sich die Frage nach ihren Wahrheitsansprüchen. Wie steht der Islam zu neuen Mitgliedern (Konvertiten) und wie zu ehemaligen Mitgliedern (Apostaten)? Wie sehen aus muslimischer Perspektive Rechtslage und Praxis für Menschen aus, die zum Islam konvertieren wollen? Wie verhält sich die islamische Religionsgemeinschaft, wenn Muslime aus dem Islam zu einer anderen Religion konvertieren?

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden