Zum Unterschied zwischen Katechese und ReligionsunterrichtDie große Versuchung

Im schulischen Religionsunterricht erfüllen die Religionsgemeinschaften in Deutschland ihren gesellschaftlichen Bildungsauftrag. Die Katechese hat hingegen die binnenkirchlich wichtige Aufgabe, die Entfaltung der Taufberufung eines jeden Christen zu fördern. Ihre Bedeutung für die Lebendigkeit des Glaubens und das missionarische Wirken der Kirche darf nicht unterschätzt werden. Was aber heißt das konkret?

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden