Frankreich: Sterbehilfe soll legalisiert werden

Die Mehrheit der Franzosen unterstützt eine gesetzliche Erlaubnis der Sterbehilfe für Menschen, die beispielsweise an einer unheilbaren Krankheit leiden. Präsident Emmanuel Macron hat zu diesem Zweck einen Bürgerrat eingerichtet, der seit einiger Zeit Empfehlungen für ein neues Gesetz zur Legalisierung der Suizidassistenz ausarbeitet. Die Glaubensgemeinschaften sehen das kritisch.

Eine Spritze
© Unsplash/Markus Spiske

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

3,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 108,50 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,70 € Versand (D)

2 Hefte digital 0,00 €
danach 93,10 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden