Aufgelöste geistliche Gemeinschaft „Totus Tuus“Ein neuer Anfang?

Im vergangenen November hat der Bischof von Münster die geistliche Gemeinschaft „Totus Tuus – Neuevangelisierung“ aufgelöst – wegen „schwerwiegender Mängel im geistlichen Umgang mit Mitgliedern“. Nun sind maßgebliche Akteure der Gruppe bei einer Veranstaltung im Wallfahrtsort Heroldsbach in Erscheinung getreten. Der Wallfahrtsdirektor betet um einen „neuen kirchlichen Anfang“ für „Totus Tuus“.

Heroldsbach
© KNA-Bild

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

3,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 97,30 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,35 € Versand (D)

2 Hefte digital 0,00 €
danach 93,10 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden