Ein Gespräch mit dem Hegel-Biografen Sebastian OstritschDas Wunder des Glaubens

Der Philosoph Sebastian Ostritsch erzählt, wie er vom Hegelianer zum Katholiken wurde. Es begann mit Gebeten, dann wuchs der Zweifel am Glauben, dass Vernunft alles ist. In einer Stuttgarter Kirche fand er schließlich sein fehlendes Puzzleteil. Die Fragen stellte Benjamin Leven.

Grabstein Georg Wilhelm Friedrich Hegel
© KNA
Anzeige: In der Tiefe der Wüste. Perspektiven für Gottes Volk heute. Von Michael Gerber

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

3,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 111,30 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,70 € Versand (D)

2 Hefte digital 0,00 €
danach 95,90 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden