Was eigentlich ist Scientology?Eine Chimäre der Religionsfreiheit

Scientology ist eine Variation jener Ideologie, die in der Neuzeit immer wieder erzählt wird: Die Geschichte vom neuen Menschen. In ihr spiegelt sich der weit verbreitete Glauben an die totale Beherrschbarkeit des Lebens wider, übersteigert ins Groteske. Folglich ist Wachsamkeit nötig, jedoch Wachsamkeit mit Augenmaß.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Registrierte Nutzer/-innen können diesen Artikel kostenlos lesen.

Jetzt registrieren

Sie haben bereits ein Konto? Anmelden