Wie sich die Arbeitslosigkeit in Deutschland bekämpfen ließeMisere ohne Ende?

Die Arbeitslosigkeit in Deutschland konnte in den letzten Jahren nicht entscheidend abgebaut werden. Für sozialverträgliche Reformen im Kampf gegen die Arbeitslosigkeit plädiert Wolfgang Klauder, bis 1997 Bereichsleiter am Institut für Arbeitsmarkt- und Beschäftigungsforschung der Bundesanstalt für Arbeit in Nürnberg. 1999 erschien sein Buch „Arbeit, Arbeit, Arbeit“ (Edition Interfrom, Osnabrück).

Diesen Artikel jetzt lesen!

Registrierte Nutzer/-innen können diesen Artikel kostenlos lesen.

Jetzt registrieren

Sie haben bereits ein Konto? Anmelden