Der eine Gott und die Götter (33)Hauskulte

Die Alttestamentler und Religionswissenschaftler Othmar Keel und Christoph Uehlinger sprechen hinsichtlich des 10. Jahrhunderts v. Chr. von einer nur noch gebrochenen Kontinuität zur religiösen Tradition der vorangehenden Späten Bronzezeit. Die Zahl anthropomorpher, also menschengestaltiger Götterdarstellungen nimmt ab.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

4 Hefte + 4 Hefte digital 0,00 €
danach 59,50 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 22,10 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden