RuandaGott hinter Gittern

Ruandas ältestes Gefängnis soll nach Angaben der Zeitung „New Times“ zu einer „topmodernen Kathedrale“ ausgebaut werden. Das neunzig Jahre alte Gebäude in der Hauptstadt Kigali wäre dann die größte Kirche des ostafrikanischen Landes. Bei den Umbauten soll laut Behörden auf den Erhalt der historischen Strukturen geachtet werden, damit die Kirche gleichzeitig als „Touristenattraktion“ genutzt werden kann.

Anzeige: Mein Tumor, meine Filme und mein neues Leben auf Zeit von Max Kronawitter

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CiG-Newsletter abonnieren und willige in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zweck des E-Mail-Marketings durch den Verlag Herder ein. Den Newsletter oder die E-Mail-Werbung kann ich jederzeit abbestellen.
Ich bin einverstanden, dass mein personenbezogenes Nutzungsverhalten in Newsletter und E-Mail-Werbung erfasst und ausgewertet wird, um die Inhalte besser auf meine Interessen auszurichten. Über einen Link in Newsletter oder E-Mail kann ich diese Funktion jederzeit ausschalten. Weiterführende Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.