Christi Geburt für Christen und NichtchristenWeihnachtliche Sehnsucht

Noch hat das Hochfest des Schenkens das Fest Christi Geburt nicht abgelöst. Im Gegenteil: Niemals sonst im Lauf des Jahres kommen sich Gefühle religiöser und weltlicher Art derart nahe. Das inwendig Transzendente des Menschseins verstummt nicht.

Anzeige: In der Tiefe der Wüste. Perspektiven für Gottes Volk heute. Von Michael Gerber

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

4 Hefte + 4 Hefte digital 0,00 €
danach 68,90 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 23,40 € Versand (D)

4 Hefte digital 0,00 €
danach 62,40 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden