Ganzheit

Während ich einatme,

atme ich nicht aus –

während ich ausatme,

atme ich nicht ein.

So übe ich Tun

und Lassen zugleich,

indem ich

das Getane lasse

und das Gelassne tue.

Theodor Weißenborn

Anzeige
Anzeige: Eberhard Schockenhoff - Die Kunst zu lieben

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CIG-Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.