Gregor von NyssaDer das Weltall umfängt

Was ist armseliger für Gott als die Knechtsgestalt? Was ist niedriger für den König der Welt, als die Niedrigkeit unserer Natur zu teilen? Der König der Könige und der Herr der Herren, der das Weltall umfängt, wird dem irdischen Fürsten zinspflichtig. Sehet da, das Vollmaß der Demut: Das Leben verkostet den Tod, der Richter wird vor den Richterstuhl geschleppt. Der Herr, durch den alle leben, unterwirft sich dem Todesurteil des Richters. Nach diesem Beispiel, mahnt der Apostel, richte sich das Maß deiner Demut.

Gregor von Nyssa (gestorben 394) aus: „Bibliothek der Kirchenväter“ (auf der Website www.unifr.ch)

Anzeige
Anzeige: Eberhard Schockenhoff - Die Kunst zu lieben

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CIG-Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.