Léon-Joseph SuenensGib uns Atem

Herr, gib uns Atem, auf dass wir nicht atemlos werden im Laufe des Weges, auf dass unsere Lungen stets voller Odem und Leben seien. Hilf uns, dass wir in ein Morgen gehen, ohne rückwärts zu schauen und die Anstrengungen zu scheuen. Gib uns Atem, dass wir alles, was Menschen – und auch du – von uns erwarten, wahrhaft vermögen. Gib uns Atem, um neu zu hoffen, als ob das Leben erst heute begänne.

Léon-Joseph Suenens (1904–1996) aus: „Ein Stern für jeden Tag“, hg. vom Ökumenischen Förderverein „Aufbruch“ (Klein-Verlag, Zweibrücken 2008)

Anzeige
Anzeige: Haltepunkte

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CIG-Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.