BetrachtungAnkunft

Es kommt. Es ist da.

Es wird willkommen geheißen.

Sie geben ihm einen Namen.

Es geht. Es ist gegangen.

Sie betten es behutsam

in seinen Kasten.

Das Mädchen, die große Schwester,

hat ihn bemalt –

mit Sonnenblumen.

Er wollte gehen, sagen sie.

Er durfte gehen.

Wir haben ihn begrüßt, sagen sie.

Wir haben ihn gehen lassen.

Und in diesen Sätzen finden sie

ein ganz kleines bisschen Trost.

Elke Langstein-Jäger

Anzeige
Anzeige: Haltepunkte

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CIG-Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.