Autoren

Zollner, Hans

Hans Zollner

Foto: privat

Hans Zollner

Hans Zollner wurde 1966 geboren, ist Jesuit und seit 2010 Direktor des Psychologischen Instituts und Vizerektor der Universität Gregoriana in Rom. Er ist Psychologe sowie Theologe, Präsident des „Centre for Child Protection“ an der Gregoriana und seit 2014 Mitglied der Päpstlichen Kinderschutzkommission.

Bücher, Artikel, Lesungen, Meldungen

Aggiornamento - damals und heute. Perspektiven für die Zukunft
Perspektiven für die Zukunft
Hans Zollner (Herausgeber/in), Annette Schavan (Herausgeber/in)
Gebundene Ausgabe
29,00 €
Lieferbar in 1-3 Werktagen
13. Juli 2020
 

Hilpert/Sautermeister_Sexueller Missbrauch von Kindern und Jugendlichen im Raum von Kirche

Vor 10 Jahren wurden in Deutschland die zahlreichen Fälle von sexuellem Missbrauch im Raum von Kirche öffentlich. Der Band versammelt Beiträge, die das komplexe Phänomen und die tieferliegenden Ursachen und Probleme analysieren, Reaktionen und Versuche der Aufarbeitung reflektieren und offene Herausforderungen für Prävention und Aufarbeitung in unterschiedlichen kirchlichen Handlungsfeldern erörtern.

Autoren

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis