Mit Farbe schieben, spachteln, wischenModerne Kunst trifft auf kreative Kinder (4)

Der Künstler Gerhard Richter verwischt frische Farbe und erzielt damit vielschichtige Effekte. Buntes aufzutragen, mit den Fingern oder einem Kamm Spuren darin zu hinterlassen, fasziniert auch Kinder. Es entsteht ein unendliches Experimentierfeld – und zwar mit ganz viel Farbe.

Mit Farbe schieben, spachteln, wischen
© Anja Horn, Freiberg

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

1,95 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

68,50 € für 10 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 12,50 € Versand (D)

64,50 € für 10 Ausgaben pro Jahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden