„Religiöse Akteure einbeziehen“

Die weltweiten Krisen bedrohen immer mehr Menschenleben. Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze weiß um die Bedeutung der Zusammenarbeit mit religiösen Akteuren, Institutionen und Gruppierungen. Die Fragen stellte Hilde Naurath.

Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze
© BPA/Steffen Kugler

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

3,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 97,30 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,35 € Versand (D)

2 Hefte digital 0,00 €
danach 93,10 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden