Zur Praxis von Zweit- und Drittehen in der Orthodoxie„… besser, zu heiraten, als zu brennen“

In der Diskussion über das Apostolische Schreiben „Amoris Laetitia“ und die Frage nach einem möglichen Kommunionempfang von wiederverheirateten Geschiedenen wurde immer wieder auf die Praxis der orthodoxen Kirchen verwiesen. Wie aber sieht diese überhaupt aus?

Orthodoxe Hochzeit
© KNA

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

3,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden