Das Kloster im LebenRadikale Gastfreundschaft

Das Kloster im Leben zu suchen, ist Programm: Heutige Mönche und Nonnen stehen vor der Herausforderung, ihre Lebensform immer wieder neu zu entdecken. Menschen außerhalb der Klostermauern können das Kloster in ihrem jeweiligen Leben finden, wenn sie in den Spiegel klösterlicher Tugenden zu blicken wagen. Nicht als Patentrezept, sondern als radikale, provozierende Botschaft. Diese Provokation kann auch zur Gastfreundschaft in einer krisengeschüttelten Zeit beitragen.

Kloster - Ort des Willkommens
Kloster sind zwar Orte der Ruhe und Abgeschiedenheit. Trotzdem stehen sie mitten im Leben. Und können Inspiration für Willkommenskultur sein.© Pixabay

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden